Letztes Feedback

Meta





 

1 Woche kein w-lan

imageJetzt haben wir nach einer Woche endlich wieder w-lan! Sie sind doch nicht so fortschrittlich. Bahrein und Oman ohne w-lan. In Bahrain haben wir einen Souk besucht und einen netten Einheimischen mit seinen drei Frauen kennengelernt.

 image

 

 

 

Danach ging es zurück nach Dubai und mit einem persönlichen Reiseführer durch die Stadt. Wunderbare Einsichten und auf das höchste Gebäude der Welt.

imageimage

 imageimage

 

 

Anschließend folgte die lange Überführt nach khor fakan. Dort haben wir die kleinste Moschee und einen ursprünglichen Markt angesehen.

 

Die nächste Station war die Hauptstadt des Oman: Muskat. Eine tolle Stadt mit einem unglaublichen Palast und einer  riesigen Moschee. Beeindruckend!! Dort musste es eine einheimische Mütze sein.imageimage

 

 

 

Nach einem Seetang sind wir heute wieder in Abou Dhabi. Jeepsafari in der Wüste und Quadfahren. Voll geil. Jetzt ist Pause und heute im 19 Uhr zur Sheikh Zayed Moschee für 20.000 Gläubige und danach zur Formel 1 Strecke.

1 Kommentar 5.3.16 12:11, kommentieren

Werbung


Das Norwegen Arabiens und die Hauptstadt ser Emirate

imageGestern waren wir in Khasab (Oman) und sind mit einer Dhau in die Fjorde gefahren. Riesige Berge fallen direkt in glasklares Wasser. Aber richtig warm war es nicht. Trotzdem ein Erlebnis darin zu schwimmen und an den Bergen hochzuschauen. Das Highlight waren aber die Delphine, die uns begleitet haben und dabei Kunststücke mit gefangenem Fisch vorgeführt haben.image

 Heute das krasse Gegenteil. Abu Dhabi. Unglaubliche Hotels, ein wunderschöner Palast und sensationell gepflegte Strände. Vor 350m hohen Häusern in glasklarem türkisfarbenen Wasser schwimmen. Die Besichtigung haben wir mit dem Fahrrad gemacht. 35 km bei 38 Grad. Da musste ein Strandstopp her. Die Stadt ist sehr entspannt und gepflegt. Und sehr starke Gegensätze: von ganz vermummt bis oben ohne am Strand.

image

 image

 

 image

 

 

 

Morgen ist Seetag als Überfahrt nach Bahrein wo wir am Samstag ankommen. Also Füße hoch am Pool und das eine oder andere Getränk nehmen.

 

25.2.16 14:47, kommentieren